Sanierung des Rechenzentrums Informatikzentrum Landesverwaltung Baden-Württemberg (IZLBW)

Sanierung der Elektrotechnischen Versorgung der RZ-Flächen und der Stromversorgung eines Verwaltungsgebäudes

 

Umfang der Planungsleistungen:

  • Netzersatzanlage mit 3 Dieselaggregaten a 800 KV
  • Mittelspannungsinfrastruktur mit 6 Transformatoren a 630 KVA, 2500 kVA Transformator (NEA)
  • Niederspannungshauptverteilung mit Lichtbogenüberwachung und Energiemanagementsystem, Kompensationsanlage.
  • Komplettsanierung der Sicherheitsbeleuchtung in einem Hochhaus
  • Sicherheitstechnik Einbruchmeldeanlage nach VdS Klasse C
  • Brandmeldeanlage nach DIN 14675, Zutrittskontrollanlage

 

  • Sanierung eines Rechenzentrums im Untergeschoss
  • Aufbau einer A/B Versorgung mit Unterbechungsfreien Spannungsversorgungen (USV 2x3x200 kVA)